Twitter und Facebook-Login auf der eigenen Plone Site!

Wer kennt es nicht? Man kommt auf eine neue Website und man muss einen neuen Account anlegen. Wieder ein Passwort mehr, das man sich merken muss!

Da dies der Akzeptanz einer Website mehr und mehr im Wege steht, geht man daher heutzutage her und ermöglicht es den Nutzern, sich mit bestehenden Accounts, wie ihrem Twitter-, Facebook- oder Google-Account anzumelden.

Dank einer von uns entwickelten Open Source-Komponente ist es nun auch möglich, dies mit dem Content Management System Plone zu tun.

Dank der Nutzung von JanRain's RPX-Service ist diese Komponente in der Lage, Logins den genannten Diensten zu erlauben und z.B. einen Twitter-Account mit einem Plone-Account zu verbinden. 

Ein kleiner Screencast verdeutlicht dies (englisch):

 

 

 

Weitere Dokumentation und die Installationsanleitung befinden sich unter http://comlounge.net/rpx/

AGB